ALT Rundweg1

Wegkennzeichnung:    rw1   (schwarze "1" auf weißem Spiegel

Wegbeschreibung:

Wanderparkplatz (WP) Staudamm „Mühlensee“ - Erholungspark Mühlental - Hostel - Eickser Busch – Waldkapelle – Wasserschloss Eicks - Parkplatz Freilichtmuseum - Kommern - WP „Mühlensee“ - 10,9 km

ALT Rundweg2

 Wegkennzeichnung:  rw2  (schwarze "2" auf weißem Spiegel

Wegbeschreibung:

Parkplatz Hochwildpark Rheinland - Kommern-Süd - Schaven - Firmenich - Satzvey - Katzvey - Parkplatz Hochwildpark Rheinland - 10,4 km

ALT Rundweg3

Wegkennzeichnung:  rw3   (schwarze "3" auf weißem Spiegel

Wegbeschreibung:

Satzvey - Lessenich - Antweiler - Billiger Wald - Satzvey - 11,9 km

ALT Rundweg4

Wegkennzeichnung:  rw4    (schwarze "4" auf weißem Spiegel)

Wegbeschreibung:

Wachendorf – Rißdorf – Weiler a.B. – Röttgerhof – Bruder-Klaus-Kapelle – Wachendorf - 10,5 km

ALT Rundweg5

Wegkennzeichnung:  rw5    (schwarze "5" auf weißem Spiegel)

Wegbeschreibung:

Wachendorf – Herkelstein (Fernsicht) – Röttgerhof – Bruder-Klaus-Kapelle – Wachendorf -10,8 km

ALT Rundweg6

Wegkennzeichnung:    rw6    (schwarze "6 " auf weißem Spiegel

Wegbeschreibung:

Breitenbenden - Feyermühle - Mechernicher Wald - Weiler a.B. - Krebsbachtal - römische Kanalmeisterei - Breitenbenden - 5,8 km

ALT Rundweg7

Wegkennzeichnung:  rw7  (schwarze "7" auf weißem Spiegel

Wegbeschreibung

Vussem (Parkplatz römischen Aquädukt) - Weinberg - Dreimühlen - Kakushöhle - Kirche Weyer - Vollem - Vussem - 9,2 km

ALT Rundweg8

Wegkennzeichnung:  rw8  (schwarze "8" auf weißem Spiegel)

Wegbeschreibung:

Wanderparkplatz "Kakushöhle" - Kirche Weyer - Weyerer Wald - Königsfelder Tal - Urfey - römische Aquäduktbrücke bei Vollem - römische Brunnenstube Klausbrunnen - Vollem - Kirche Weyer - Wanderparkplatz Kakushöhle - 12,5 km

ALT WP Museum

 Eng verknüpft mit der Geschichte der heutigen Stadt Mechernich ist die Geschichte des Bleibergs, gab dieser doch über  Jahrhunderte den Menschen im hiesigen Raum Arbeit und Brot.

ALT WP Mühlensee

Auf Anregung der ehemaligen Gemeinde Kommern wurde das durch frühindustrielle Tätigkeit verwüstete Mühlental (geprägt durch  Haldengelände mit Bleisanden und Bleischlacken, Müllablagerungen und abbruchreifen Verwaltungsgebäuden der Bergwerksgesellschaft Pierath & Jung) saniert.

ALT WP Katzensteine

In der Nähe des WP liegen, von der WP-Tafel aus über den Fußgängerweg an der Straße Richtung Satzvey mit wenigen Schritten zu erreichen, die Katzensteine,  eine geologisch interessante Buntsandsteinbildung. Sie entstand als Ablagerungen eines Binnenmeeres im Zeitabschnitt der Trias, d.h. während eines Wüstenklimas vor etwa 200 Mio. Jahren.

ALT WP Kakushöhle

Die Kakushöhle ist eine diluviale Kalksteinhöhle mit mehreren Nebenhöhlen.